Zum Hauptinhalt springen
OpenID

Neu

  • Registrierte Mitglieder haben viele Vorteile in unserem Forum: sie erhalten Benachrichtungen bei namentlichen Nennungen sowie neuen Themen und Beiträgen; sie erhalten Zugriff auf weitere Bereiche des Forums, die Gästen verborgen bleiben; sie können an Treffen und Gewinnspielen teilnehmen; und vieles mehr. Registriere dich noch heute, um auch von diesen Vorzügen zu profitieren!
  • Willkommen im Forum für alternative Antriebe, dem virtuellen Zuhause der BRENNSTOFFZELLEN-, ELEKTRO- und HYBRID-Piloten. Wir freuen uns, dass du zu uns gefunden hast, und wünschen dir viel Spaß in unserem Forum! Wenn du mit uns diskutieren möchtest, solltest du dich noch heute registrieren.

Thema: FAHRBERICHT: Lexus CT 200h (2011) (1866-mal gelesen)

0 Benutzer und 1 Gast betrachten dieses Thema.
  • Jorin 
  • [*]
  • Administrator
FAHRBERICHT: Lexus CT 200h (2011)
Der erste Kontakt mit dem Lexus CT 200h ist spannend. Die Karosserie ist trotz der relativ steil stehenden Frontscheibe windschlüpfrig (cW-Wert 0,28) und das ebenso steile Heck lässt auf viel Platz im Innen- und Kofferraum hoffen. Diese Hoffnung erfüllt der CT 200h jedoch nur bedingt: Während man sich vorne in prima geformten Sitzen einkuschelt, leiden großgewachsene Passagiere auf der Rückbank, für die es übrigens keine Mittelarmlehne gibt, unter etwas knappem Beinraum. Der Kofferraum ist relativ flach, dafür gibt es aber ein tiefes Fach unter dem Gepäckraumboden, Verzurrösen serienmäßig und eine im Verhältnis 60:40 geteilte, umlegbare Rückbank. Wenn man diese umklappt, reicht der Platz auch fürs Urlaubsgepäck oder den Großeinkauf. Die Haptik der Veloursitze begeistert. Sie fühlen sich fest und strapazierfähig an und schauen auch noch gut aus. Die Kopfstützen sind für meinen Geschmack allerdings ein wenig zu dominant und neigen sich dem Kopf des Fahrers und Beifahrers entgegen. Der Fahrersitz ist höhenverstellbar, und dies ist auch notwendig, denn mit zu hoch eingestelltem Sitz herrscht ständiger Kontakt zwischen dem eigenen Haupthaar und dem Haltegriff am Dachhimmel. Der CT zwingt den Fahrer also zu einer sportlichen Sitzeinstellung.

Weiterlesen im Blog
Bitte beachte den Forum-Knigge! | Unterstütze uns

Herzlichen Glückwunsch an alle heutigen Geburtstagskinder und nachträglich alles Liebe an die, die schon Geburtstag hatten!

  • Olaf
  • [*]
Re: FAHRBERICHT: Lexus CT 200h (2011)
Antwort #1
Auf den Bild 13, das Fach unter dem Kofferraumboden. Hat die Wanne Ausbuchtungen für das Kofferraumrollo? Die will ich beim P3 auch haben!

  • nikolausi
  • [*]
  • Co-Pilot
Re: FAHRBERICHT: Lexus CT 200h (2011)
Antwort #2

Auf den Bild 13, das Fach unter dem Kofferraumboden. Hat die Wanne Ausbuchtungen für das Kofferraumrollo? Die will ich beim P3 auch haben!


Die Ausbuchtungen gibt es auch beim P3 (VFL).
Siehe auch hier: http://www.priusfreunde.de/portal/images/fbfiles/images/Kofferraum_Geheimfach.JPG
Viele Grüße aus Schwelm
Klaus

Prius 3 - navachorot - Festplatten-Navi - Lederausstattung steingrau incl. Sitzheizung -  Pre-Crash Safety System (PCS) - Solar-Schiebedach - 15" Räder -USB-Anschluss - Einparkhilfe für Fahrzeugfront - Scangauge II

  • Jorin 
  • [*]
  • Administrator
Re: FAHRBERICHT: Lexus CT 200h (2011)
Antwort #3
Und auch beim Prius 2. Und dem Prius+. Und dem Plug-in.  :-)
Bitte beachte den Forum-Knigge! | Unterstütze uns

Herzlichen Glückwunsch an alle heutigen Geburtstagskinder und nachträglich alles Liebe an die, die schon Geburtstag hatten!

  • Olaf
  • [*]
Re: FAHRBERICHT: Lexus CT 200h (2011)
Antwort #4

Die Ausbuchtungen gibt es auch beim P3 (VFL).
Siehe auch hier: http://www.priusfreunde.de/portal/images/fbfiles/images/Kofferraum_Geheimfach.JPG


Ja genau, die Ausbuchtungen. Die gibt es schon? Hm, nachher gehe ich mal runter zum Auto und teste das.  :-/

Re: FAHRBERICHT: Lexus CT 200h (2011)
Antwort #5
@Jorin: ein sehr schöner Bericht.
Schade, dass Du nicht in den Genuss des besser ausgestatteten CT gekommen bist, denn das ist ein wesentlich besseres Auto. Ohne den Komfort des Bildschirms und des um Längen besseren Soundsystems, ist der CT nur ein halbes Auto, wie ich schmerzlich feststellen musste als meiner in der Werkstatt war zum TÜV... und dafür ne Basisvariante bekam... :-(((
Zweitfahrzeug: Dürkopp M10 BJ '37~3l/100km
Lexus CT200hToyota CT200h+ ;-)

  • Jorin 
  • [*]
  • Administrator
Re: FAHRBERICHT: Lexus CT 200h (2011)
Antwort #6

@Jorin: ein sehr schöner Bericht.
Schade, dass Du nicht in den Genuss des besser ausgestatteten CT gekommen bist, ...


Der eigentlich für den Fahrbericht geplante Wagen wurde kurz vorher leider verkauft, sodass damals nur dieser Einstiegs-CT übrig blieb.
Bitte beachte den Forum-Knigge! | Unterstütze uns

Herzlichen Glückwunsch an alle heutigen Geburtstagskinder und nachträglich alles Liebe an die, die schon Geburtstag hatten!

Re: FAHRBERICHT: Lexus CT 200h (2011)
Antwort #7
Die "Basis" ist ja auch ganz gut ausgestattet.
Und ich habe mich über ein paar Bilder mit den kuscheligen Sitzen gefreut.

Gruß,
Alex