Zum Hauptinhalt springen
Thema: COMING SOON: Fahrbericht Lexus GS 450h (4749-mal gelesen)
0 Benutzer und 1 Gast betrachten dieses Thema.

COMING SOON: Fahrbericht Lexus GS 450h

Ich bin mir ziemlich sicher, dass ich nächste Woche einen Termin für den GS 450h ausmachen kann.  :-)

Re: COMING SOON: Fahrbericht

Antwort Nr. 1

Ich bin mir ziemlich sicher, dass ich nächste Woche einen Termin für den GS 450h ausmachen kann.  :-)


:icon_hurra3:

Dann ist Dir mein Neid gewiss! :icon_nicken:

Wie wärs, Ausflug nach Bayern? Während ich mit dem GS 450h unterwegs bin, kannst Du meinen P 2 Sol mit Navi ausführlich testen. 
Deal?  ;)

Nein, nur Spaß! Aufgrund Deiner sehr ausführlichen Testberichte nach den Testfahrten, drücke ich Dir die Daumen, dass es klappt.

Wenn Du so weiter machst, kannst Du Deinen P 2 bald auf Kurzzeitkennzeichen fahren.  ;D
Herzlichen Gruß Markus              

Prius III Exe EZ 12/12 und Auris Edition S Plus EZ 05/17
bis 12/12: Prius II Sol mit Navi + Rückfahrkamera EZ 04/07

Re: COMING SOON: Fahrbericht

Antwort Nr. 2
Hm, Fahrbericht Prius 2 - wäre heutzutage doch auch mal interessant. Kann das fast 10 Jahre alte Auto heute noch begeistern?  ;)

Re: COMING SOON: Fahrbericht

Antwort Nr. 3

Hm, Fahrbericht Prius 2 - wäre heutzutage doch auch mal interessant.


Na sag ich doch.  :icon_dito:


Kann das fast 10 Jahre alte Auto heute noch begeistern?  ;)


Das ist aber böse formuliert (zur Konkurrenz schiel)  :icon_charly_rofl:
Herzlichen Gruß Markus              

Prius III Exe EZ 12/12 und Auris Edition S Plus EZ 05/17
bis 12/12: Prius II Sol mit Navi + Rückfahrkamera EZ 04/07

Re: COMING SOON: Fahrbericht

Antwort Nr. 4
Termin für den GS ist am 15. August. Ich versuche, den Fahrbericht auf jeden Fall dann noch vor meinem wohlverdienten Urlaub online zu stellen, solange die Eindrücke noch frisch sind.

Re: COMING SOON: Fahrbericht

Antwort Nr. 5
Wird bestimmt interessant zu lesen sein. Nur würde ich niemals soviel Geld für ein Auto ausgeben.

Re: COMING SOON: Fahrbericht

Antwort Nr. 6
Oho!

Ich sehe mich gezwungen, den heute Mittag entdeckten Clip zum GS zu posten:
Beschleunigung GS 450h
Jungejunge...

LG
Klaus
Lexus CT200h 05.2015-
Toyota Prius 2 SOL 12.2010-05.2015

Re: COMING SOON: Fahrbericht

Antwort Nr. 7
- und dann schreibe ich auch hier meine anderswo geschriebene Reaktion dazu:

Zitat
Moins,

Interessantes Video - wenn auch nachts mit (mindestens) 175 km/h Geschwindigkeitsunterschied an LKW's vorbeizuziehen nicht ganz sicherheitsbewußt ist - aber der Fahrer weiß, im Gegenteil zu den Schreiberkerlen, wie man bei schneller Fahrt mit ein CVT-Getriebe umgeht. Nicht Dauervollgas (mit dem dazugehörigen Getöse von Verbrenner), aber den Gas genau so viel zurücknehmen, das die Geschwindigkeit beibehalten wird, der Leistungsbedarf (und das Getöse) aber markant abnimmt. Besonders deutlich bei 1:52 bis er im Bereich der Raststätte (vernünftigerweise) momentan vom Gas geht zu beobachten.


Viel Vergnügen, Jorin!!
MfG von Krouebi aus

Cannero Riviera, Kleinstadt in Piemont (I).
  : Tesla X90D (31.3.2017-)
  : Tahoe V8 (15.1.2018 -)

Re: COMING SOON: Fahrbericht

Antwort Nr. 8

Ich sehe mich gezwungen, den heute Mittag entdeckten Clip zum GS zu posten


Da werden schöne Erinnerungen wach und der Ärger über meine Fehlentscheidung kommt hoch *tränewegwisch*

Bei 0:44 sieht man wie der Zeiger der Energieanzeige gen Boden knallt - nicht dass ihr denkt, dass der dort bremst, der ist nur vom Gas gegangen und bei der Geschwindigkeit lädt sich die Batterie ratzfatz während ein paar Sekunden des Rollens.

Re: COMING SOON: Fahrbericht

Antwort Nr. 9

Da werden schöne Erinnerungen wach und der Ärger über meine Fehlentscheidung kommt hoch *tränewegwisch*
...

Fehler = GS kaufen oder Fehler = GS verkaufen und Auris kaufen?
Lexus CT200h 05.2015-
Toyota Prius 2 SOL 12.2010-05.2015

Re: COMING SOON: Fahrbericht

Antwort Nr. 10

Fehler = GS kaufen oder Fehler = GS verkaufen und Auris kaufen?


Da es sich um schöne Erinnerungen handelt, trifft es das Letztere...

Obwohl: Hätte ich garnicht erst den GS gekauft, dann wüsste ich überhaupt nicht, was das für ein tolles Auto ist - also könnte man auch den GS-Kauf als Fehler ansehen...

Re: COMING SOON: Fahrbericht

Antwort Nr. 11
Wieder ein Fahrbericht! Und dann gleich noch den neuen Lexus GS 450h. Lecker! :icon_jump:

@kiwi1702
Du meinst also, ich soll den GS 450h in weiß, der beim nächsten Lexushändler steht, gar nicht erst Probefahren?  :-[

Ich bin schon kurz davor.  :-/

Edit: Hat sich erledigt. War nur einen Tag im Netz und ist schon verkauft. War offensichtlich ein Schnäppchen. Naja, die Entscheidung wurde mir abgenommen  ;)
Herzlichen Gruß Markus              

Prius III Exe EZ 12/12 und Auris Edition S Plus EZ 05/17
bis 12/12: Prius II Sol mit Navi + Rückfahrkamera EZ 04/07

Re: COMING SOON: Fahrbericht

Antwort Nr. 12

Da es sich um schöne Erinnerungen handelt, trifft es das Letztere...

Obwohl: Hätte ich garnicht erst den GS gekauft, dann wüsste ich überhaupt nicht, was das für ein tolles Auto ist - also könnte man auch den GS-Kauf als Fehler ansehen...

Es tut mir leid, ich habe da wohl eine Wunde getroffen, wollte ich nicht! :-[
Mir war das nicht klar. Kürzlich hatte jemand im gelben Forum gepostet, er suche wieder einen Prius, weil ihm der GS keinen wirklichen Mehrwert brächte aber viel teurer im Unterhalt sei.
Lexus CT200h 05.2015-
Toyota Prius 2 SOL 12.2010-05.2015

Re: COMING SOON: Fahrbericht

Antwort Nr. 13

Es tut mir leid, ich habe da wohl eine Wunde getroffen, wollte ich nicht! :-[
Mir war das nicht klar. Kürzlich hatte jemand im gelben Forum gepostet, er suche wieder einen Prius, weil ihm der GS keinen wirklichen Mehrwert brächte aber viel teurer im Unterhalt sei.


Das habe ich auch gelesen und muss sagen, dass derjenige User zumindest teilweise vor dem Kauf gewisse Kritikpunkte hätte erkennen können.

Das neue Lexus-Marken-Design (innen wie außen) ist leider so häßlich wie die Nacht dunkel ist - der ansehnlichste ist da noch der ES, den es aber mal wieder nicht in Europa geben wird - weswegen in nächster Zeit kein Lexus mehr für mich in Frage kommt.

Dennoch muss ich sagen, dass der "alte" GS fahr- und komforttechnisch eine echte Hausnummer ist, auch wenn mir der Verbrauch (7,5l sind machbar) momentan schon wieder zu viel wäre.