Zum Hauptinhalt springen
OpenID

Neu

  • Registrierte Mitglieder haben viele Vorteile in unserem Forum: sie erhalten Benachrichtungen bei namentlichen Nennungen sowie neuen Themen und Beiträgen; sie erhalten Zugriff auf weitere Bereiche des Forums, die Gästen verborgen bleiben; sie können an Treffen und Gewinnspielen teilnehmen; und vieles mehr. Registriere dich noch heute, um auch von diesen Vorzügen zu profitieren!
  • Willkommen im Forum für alternative Antriebe, dem virtuellen Zuhause der BRENNSTOFFZELLEN-, ELEKTRO- und HYBRID-Piloten. Wir freuen uns, dass du zu uns gefunden hast, und wünschen dir viel Spaß in unserem Forum! Wenn du mit uns diskutieren möchtest, solltest du dich noch heute registrieren.

Thema: FAHRBERICHT Honda CR-Z (7005-mal gelesen)

0 Benutzer und 2 Gäste betrachten dieses Thema.
  • Jorin 
  • [*]
  • Administrator
FAHRBERICHT Honda CR-Z
Im Rahmen unserer Fahrberichte stellt mir Honda freundlicherweise einen CR-Z ab Ende Juni zur Verfügung. Ich bin schon gespannt, wie mir der flotte CRX-Nachfolger gefallen wird, damalige TV-Berichte, als er frisch raus kam, waren ja sehr positiv.  :-)
  • Zuletzt geändert: 29. Januar 2015, 09:32 von Jorin
Bitte beachte den Forum-Knigge! | Unterstütze uns

Herzlichen Glückwunsch an alle heutigen Geburtstagskinder und nachträglich alles Liebe an die, die schon Geburtstag hatten!

  • twiity
  • [*]
Re: Fahrbericht
Antwort #1

Im Rahmen unserer Fahrberichte stellt mir Honda freundlicherweise einen CR-Z ab Ende Juni zur Verfügung. Ich bin schon gespannt, wie mir der flotte CRX-Nachfolger gefallen wird, damalige TV-Berichte, als er frisch raus kam, waren ja sehr positiv.  :-)


Sehr schön, dann gibts bald wieder einen sehr guten Testbericht.  :icon_bravo2:
Den CR-Z sehe ich in freier Wildbahn schon sehr selten. Ich glaube, da kann ich von mehr Prius 1 Sichtungen berichten.  :-[

Läuft der Test über Honda Deutschland, oder über einen netten Händler?

Übrigens: Der neue Lexus GS 450h wäre doch bestimmt auch ein schöner Testwagen für Dich, oder? Gibts ein Lexus-forum in Deiner Nähe?  ;)
Herzlichen Gruß Markus              

Prius III Exe EZ 12/12 und Auris Edition S Plus EZ 05/17
bis 12/12: Prius II Sol mit Navi + Rückfahrkamera EZ 04/07

  • Jorin 
  • [*]
  • Administrator
Re: Fahrbericht
Antwort #2

Sehr schön, dann gibts bald wieder einen sehr guten Testbericht.  :icon_bravo2:


Danke!  :-[


Den CR-Z sehe ich in freier Wildbahn schon sehr selten. Ich glaube, da kann ich von mehr Prius 1 Sichtungen berichten.  :-[


Bei mir ist es umgekehrt, ich sehe CR-Z hier fast täglich einen oder zwei.


Läuft der Test über Honda Deutschland, oder über einen netten Händler?

Übrigens: Der neue Lexus GS 450h wäre doch bestimmt auch ein schöner Testwagen für Dich, oder? Gibts ein Lexus-forum in Deiner Nähe?  ;)


Über Fahrbericht-Nachschub braucht sich niemand zu sorgen. Wir versuchen, alle neuen Modelle möglichst zeitnah zu fahren, und da ist bereits einiges in Aussicht gestellt. Mehr möchte ich allerdings nicht verraten.
Bitte beachte den Forum-Knigge! | Unterstütze uns

Herzlichen Glückwunsch an alle heutigen Geburtstagskinder und nachträglich alles Liebe an die, die schon Geburtstag hatten!

  • KSR1
  • [*]
Re: Fahrbericht
Antwort #3

Im Rahmen unserer Fahrberichte stellt mir Honda freundlicherweise einen CR-Z ab Ende Juni zur Verfügung. ...

Das wäre ja fast Anlass für einen Mini-Stammtisch!  ;)
Ich bin sehr auf Deinen Bericht gespannt!

Gesehen habe ich den CR-Z schon 2-3 mal, im Gegensatz zum P1.  :'( Auris HSD habe ich bisher auch nur 2-3 mal bewußt wahrgenommen. Der hat für mich wenig Wiedererkennungswert, ebenso wie der CT200h. Andererseits liegt es auch an mir: ich bin froh, das ich inzwischen die Marke Toyota erkenne. Und sogar PII und PIII zuverlässig auseinander halten kann.  :-

Grüßle
Klaus[
Lexus CT200h 05.2015-
Toyota Prius 2 SOL 12.2010-05.2015

  • Jorin 
  • [*]
  • Administrator
Re: Fahrbericht
Antwort #4
Heute mal den Sportmodus ausprobiert: Weia, da kann sich Toyota mit dem Sportmodus bei ihren Hybriden aber ne Scheibe von abschneiden.  :-X
Bitte beachte den Forum-Knigge! | Unterstütze uns

Herzlichen Glückwunsch an alle heutigen Geburtstagskinder und nachträglich alles Liebe an die, die schon Geburtstag hatten!

  • twiity
  • [*]
Re: Fahrbericht
Antwort #5

Heute mal den Sportmodus ausprobiert: Weia, da kann sich Toyota mit dem Sportmodus bei ihren Hybriden aber ne Scheibe von abschneiden.  :-X


Du sollst Blümchen und Bäumchen sammeln, nicht rumrasen  ;D
Herzlichen Gruß Markus              

Prius III Exe EZ 12/12 und Auris Edition S Plus EZ 05/17
bis 12/12: Prius II Sol mit Navi + Rückfahrkamera EZ 04/07

  • Jorin 
  • [*]
  • Administrator
Re: Fahrbericht
Antwort #6
Ach, da gibts Blümchen?  :-/ ;D
Bitte beachte den Forum-Knigge! | Unterstütze uns

Herzlichen Glückwunsch an alle heutigen Geburtstagskinder und nachträglich alles Liebe an die, die schon Geburtstag hatten!

  • Sly
  • [*]
  • Ehrenmitglied
Re: Fahrbericht
Antwort #7

Heute mal den Sportmodus ausprobiert: Weia, da kann sich Toyota mit dem Sportmodus bei ihren Hybriden aber ne Scheibe von abschneiden.  :-X


Geht so gut? Und Verbrauch ??
rekuperative Grüße, Sly

Bitte beachte unseren Forum-Knigge!

  • e-motion
  • [*]
  • Ehemaliges Mitglied
Re: Fahrbericht
Antwort #8
Kann ich mir gut vorstellen. Den Sport-Modus schalte ich im P3 schon lange nicht mehr ein, wenn ich Leistung will.

Schade, dass ich keine Verwendung für den Kleinen habe. Love this little car...

hs


  • Jorin 
  • [*]
  • Administrator
Re: Fahrbericht
Antwort #9

Geht so gut? Und Verbrauch ??


Das Auto ändert seinen Charakter total und wird richtig giftig. Derzeit stehen 6,7 Liter seit Übergabe auf dem Bordcomputer.  :-[
Bitte beachte den Forum-Knigge! | Unterstütze uns

Herzlichen Glückwunsch an alle heutigen Geburtstagskinder und nachträglich alles Liebe an die, die schon Geburtstag hatten!

Re: Fahrbericht
Antwort #10
Na dann rechne noch mal ca. 0,5-0,6 Liter drauf,ist meine Erfahrung mit Honda Bordcomputern !
Ich finde den Powermodus beim Prius ausreichend giftig;wenn man mal bedenkt das der Prius  doch nie ein Sportwagen sein wollte,geht er  dafür aber sehr gut !
Kann jetzt schließlich aus eigener Erfahrung mitreden .
Hatte ja vorher einen Civic und der war von der Beschleunigung noch schneller als der CR-Z .
Der Prius braucht sich dahinter gar nicht mal so zu verstecken !
Wenn er nur nicht bei Regen,an den Türausschnitten,so vollsauen würde.....
Ja verdammt nochmal,ist das bei den zahlreichen Testfahrten vor Markteinführung denn nicht aufgefallen ?
Das ein Fahrzeug bei derartigen Witterungsbedingungen außen schmutzig wird ist ja okay und nicht zu verhindern,aber innen ?
Hatte ich bei noch keinem Pkw vorher.
Gelesen hatte ich davon,aber das es so gravierend sein würde damit hatte ich nicht gerechnet sonst hätte ich doch lieber Quarzgrau genommen anstatt Perleffektweiß !
  • Zuletzt geändert: 26. Juni 2012, 08:27 von Priusnext

  • Jorin 
  • [*]
  • Administrator
Re: Fahrbericht
Antwort #11

Na dann rechne noch mal ca. 0,5-0,6 Liter drauf,ist meine Erfahrung mit Honda Bordcomputern !


Toyota ist da auch nicht besser. Wenn ich im Spritmonitor nachschaue, wie mich mein BC im Prius 2 regelmäßig bescheißt, mal zeigt er mehr an, mal weniger, mal stimmts - 0,4 Liter Unterschied waren bisher die Spitzenleistung des BC...  ;)  Ich nehm das nur als groben Richtwert.

Ich werde heut mal tanken und am Ende mittels einfacher Rechenweise den Verbrauch ermitteln.
  • Zuletzt geändert: 26. Juni 2012, 08:11 von Jorin
Bitte beachte den Forum-Knigge! | Unterstütze uns

Herzlichen Glückwunsch an alle heutigen Geburtstagskinder und nachträglich alles Liebe an die, die schon Geburtstag hatten!

Re: Fahrbericht
Antwort #12
Ich weiß,ich rechne schon immer 0,4 Liter auf den angezeigten Durchschnittsverbrauch drauf .
Dennoch sind selbst 5,2 Liter für einen noch nicht so erfahrenen Hybridpiloten ein ganz guter Wert ! (BC 4,8)
Bin vom Antrieb begeistert,ich fahre ziemlich normal und gar nicht so verbrauchsorientiert !

  • Gerdo
  • [*]
Re: Fahrbericht
Antwort #13

Toyota ist da auch nicht besser. Wenn ich im Spritmonitor nachschaue, wie mich mein BC im Prius 2 regelmäßig bescheißt, mal zeigt er mehr an, mal weniger, mal stimmts - 0,4 Liter Unterschied waren bisher die Spitzenleistung des BC...  ;)  Ich nehm das nur als groben Richtwert.

Ich werde heut mal tanken und am Ende mittels einfacher Rechenweise den Verbrauch ermitteln.


Bei meinem P2 liegt die Differenz zwischen BC und echtem Verbrauch ziemlich konstant bei 0,1 bis 0,2 l. (Hier links geht's zu meinen Spritmonitor-Einträgen. ;))

Gruß Gerd
Nummer 1: Auris Hybrid 2 Edition-S Plus (2017) oxygenblau (EZ 03/17) -1. Neufahrzeug in diesem Leben-
Nummer 2: Auris Hybrid Executive kristallblau - seit Oktober 2013 (EZ 03/12), Xenon-Licht, Alcantara/Leder
Verkauft: Prius II Sol, gefahren 2008 bis 2017, Gesamt-Durchschnittsverbrauch 5,1 l/100km
www.vcd.org/position_tempolimit.pdf
Sparsame Modelle - Niedrige Verbrauchswerte - Spritmonitor.de

  • e-motion
  • [*]
  • Ehemaliges Mitglied
Re: Fahrbericht
Antwort #14
Mein Prius2 auf 55TKM - Abweichung 1,3%
Mein Prius3 auf 65TKM - Abweichung 6,7%

hs